checkliste: wohnungseigentumskaufvertrag

    Verkäufer 1

    Name

    Vorname

    Geburtsname

    Geburtstag

    Adresse (Straße, HS-Nr., PLZ Ort)

    Bei Firmen: Handelsregister

    Telefon

    E-Mail oder Telefax

    Staatsangehörigkeit

    verheiratet
    janein

    Staatsangehörigkeit bei Heirat

    Steuer-ID Nummer

    Verkäufer 2

    Name

    Vorname

    Geburtsname

    Geburtstag

    Adresse (Straße, HS-Nr., PLZ Ort)

    Bei Firmen: Handelsregister

    Telefon

    E-Mail oder Telefax

    Staatsangehörigkeit

    verheiratet
    janein

    Staatsangehörigkeit bei Heirat

    Steuer-ID Nummer


    Käufer 1

    Name

    Vorname

    Geburtsname

    Geburtstag

    Adresse (Straße, HS-Nr., PLZ Ort)

    Bei Firmen: Handelsregister

    Telefon

    E-Mail oder Telefax

    Staatsangehörigkeit

    verheiratet
    janein

    Staatsangehörigkeit bei Heirat

    Steuer-ID Nummer

    Erwerbsquote (nur bei mehreren Käufern)
    zu je 1/2zu __%in BGB-Gesellschaft

    Käufer 2

    Name

    Vorname

    Geburtsname

    Geburtstag

    Adresse (Straße, HS-Nr., PLZ Ort)

    Bei Firmen: Handelsregister

    Telefon

    E-Mail oder Telefax

    Staatsangehörigkeit

    verheiratet
    janein

    Staatsangehörigkeit bei Heirat

    Steuer-ID Nummer

    Erwerbsquote (nur bei mehreren Käufern)
    zu je 1/2zu __%in BGB-Gesellschaft


    daten immobilie

    Verwalter (Name, Anschrift)

    Wohnung

    Amtsgericht

    Gemarkung (Grundbuch von...)

    Blatt

    Flur, Flurstück

    Adresse (Straße, HS-Nr., PLZ, Ort)

    Mieteigentumsanteil/Whg. Nr

    stel,

    Nr.

    Tiefgaragenstellplatz

    Amtsgericht

    Gemarkung (Grundbuch von...)

    Blatt

    Flur, Flurstück

    Adresse (Straße, HS-Nr., PLZ, Ort)

    Mieteigentumsanteil/Whg. Nr

    stel,

    Nr.


    Nutzung/Belastung

    Falls Grundstück belastet: Aktenzeichen und Anschrift des Gläubigers (Bank)

    Wohnung

    Nutzung

    Tiefgaragenstellplatz

    Nutzung


    Kaufpreis

    Kaufpreis insgesamt

    Mitverkaufte bewegliche Gegenstände (Lampen, Möbel usw.)

    Wert der beweglichen Gegenstände (im Kaufpreis enthalten)

    Höhe der Instandhaltungsrücklage (wg. GrEst.)

    Euro

    Stand

    Finanzierung über Bank

    Makler (wenn vorhanden)

    Name und Anschrift, Email, Telefon, Fax

    Provision vom Käufer

    Provision vom Verkäufer


    Entwurf erbeten an


    Mit Absenden der Checkliste geben Sie einen kostenpflichtigen Entwurf in Auftrag.

    Ihre ausgefüllte Checkliste wird im PDF Format an die Email Adresse info@notar-haas-sauer.de versandt.

    Bitte senden Sie uns aufgrund der Vorgaben des Geldwäschegesetzes auch eine Kopie Ihres gültigen Lichtbildausweises nebst Nachweis Ihrer Anschrift. Verwenden Sie einen ausländischen Reisepass, senden Sie uns bitte zusätzlich eine Kopie Ihrer Meldebestätigung, sofern Sie im Inland wohnen. Handeln Sie als Gesellschaft (z.B. AG, GmbH, KG, oHG, GbR) füllen Sie bitte zusätzlich das Identifizierungsformular für Gesellschaften nach Geldwäschegesetz aus und senden Sie dieses an uns.

    Eigene Email Adresse
    Bemerkungen